16th January 2013
"Liam Neeson on the trail" 

Howdy, Caesi hier!

 

Das ist ja ein Ding... jetzt fährt seit gestern Liam Neeson unser Husky-Team!
So lange lebe ich jetzt schon mit unserem Musher zusammen, aber mir wäre das nicht aufgefallen...
Seit gestern geistern Geistergeschichten im Internet herum, dass unser Musher wie Liam Neeson aussieht! Findet ihr wirklich? 

Das ist jetzt aber schon sehr beunruhigend... ich hörte, der jagt Wölfe!

Nun gut... wenn die Leute meinen. Ich seh trotzdem noch den Musher in ihm... unseren Musher! 

Mehr Bilder von den Trainingstagen findet ihr hier:

Auf das Bild klicken, um zu den Bildern zu gelangen!

Mehr später....

Ich wünsche allen einen wunderschönen Tag!
Euer Caesi, Pfote drauf! 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

14. Januar / 14th January 2013
"Cleo´s erste Schlittenfahrt" 

Sie haben´s getan - sie haben sie wirklich mitgenommen!!!

Seht ihr sie, da vorne, ganz klein und hässlich und verfroren hängen?

Guten Tag liebe Leute
Howdy, Caesi hier!

Wie freu ich mich, ... aus der extravaganten Cleopatra, genannt Cleo könnte noch was werden... bleiben wir am Ball!  

Good Mush!
Caesi - Pfote drauf! 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

13. Januar / 13th January 2013
"Training Pictures" 

Guten Morgen Welt

Howdy, Caesi hier!

 

Brav ist sie, die Cleo. Hat mir, wie versprochen, die ersten Bilder vom Training geschickt!

Sie sieht etwas "zerfroren" aus! Ihre Amerika-Fahne scheint schon an ihr angefroren zu sein. So wie sie berichtet, geniessen Musher und Hunde den Schnee, die schöne Gegend und die Trails!

Sobald ich weitere Bilder und Infos habe, werde ich wieder berichten.

 

Sehe ich das richtig, dass der Husky gerade im Begriff ist, die Cleo anzupinkeln? Ops... zu markieren?
Das Trainingslager scheint hardcore für sie zu sein... 

Bis bald und allen einen schönen Sonntag!
Eur Caesi, Pfote drauf! 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

12. Januar / 12th January 2013
"TRAINING" 

Howdy, Caesi hier!
Guten Morgen Freunde von Northern Wilderness

 

Eigentlich wäre ja geplant gewesen, mit allen Hunden und mir - ich bin ja kein Hund - in das Trainingslager zu fahren. Aber, wie schon so oft in letzter Zeit, kommen die Dinge anders, als geplant. Ich bleibe hier... mit den Gremlins, ein paar älteren Hunden, der Menschmama und dem Dog Handler. Ich denke, das wird eine lockere Woche werden. Ein bisschen Schnee geniessen und hoffentlich zieht die mir kein Mäntelchen an... die Temperaturen sind empfindlich kalt. Aber, ich hab ja mein warmes Fensterbankerl!

Hah! ... und ich hab die Cleo mitgeschickt... die kann sich jetzt mal schön ihren Allerwärtesten abfrieren!

(Wer Cleo noch nicht kennt von den anderen Blogs, dass ist mein Internet-Ausrutscher von der Singlebörse - die hab ich mir eingetreten!) 

Ich hoffe, diese Cleo schickt mich in den nächsten Tagen ein paar Bilder vom Training. Viel neuen Schnee soll es dort haben.

 

 

... und Leute, ich habe euch das Beste vom Besten noch gar nicht erzählt. Die Menscheneltern waren vor ein paar Wochen mit dem Shiba Rüden, diesem dominanten Komashiji beim Arzt. Als er nachhause kam, schlief er. Als er dann wach wurde, putzte er sich auffällig oft zwischen den Beinen. Jetzt sieht er dort genauso leer aus, wie ich! Ich finde das total okay. Wir sind uns jetzt sympatischer! Und er ist viel entspannter! Nur eines können sich diese Shibas einfach nie abgewöhnen. Wenn die unsere Menschen begrüssen, bekommen die regelmässig einen Herzklappenabriss und diese 150dB in ihrer Stimme, quälen einfach mein Gehör auf´s Ärgste! Da machte auch das Wegschneiden gewisser Extremitäten überhaupt keinen Unterschied!

 

Und noch was ganz Wichtiges:

HAPPY BIRTHDAY an NAVAJO

unser wunderbare Rudelchef ist heute 11 Jahre alt! 

 

Eigentlich bin ja ich der Chef des Rudels, nur bei ihm mach ich da eine Ausnahme. Er ist schon was ganz Spezielles, das muss sogar ich eingestehen! Ich liebe und ehre ihn sehr... aber - psssst - nicht weitersagen! Muss keiner wissen!

 

So Leute, ich gehe jetzt und mach mal einen kurzen Schönheitsschlaf auf dem warmen Fensterbankerl - bei der Kälte ist das genau das richtige!
Hoffe, dass bald Bilder aus dem Trainingslager kommen!
Bis dann, Euer Caesi, Pfote drauf! 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

1. Januar / 1st January 2013
"HAPPY NEW YEAR!"

Hallo liebe Besucher, liebe Freunde von Northern Wilderness und Familie
Howdy, der Caesi is back!

Lassen wir den Dezember nochmals kurz ablaufen: 

 

 

HAPPY NEW YEAR to EVERYBODY!

GLÜCKLICHES, NEUES JAHR AN ALLE!

Neujahrsvorsätze sind da, um verworfen zu werden, oder eben - um sie in die Tat umzusetzen. I´m back - der Blog soll wieder leben! 

 

Wow... seit September kein Blog mehr! Was ist passiert? Nichts, eigentlich gar nichts, das mich hätte abhalten können. Ich war einfach zu faul dazu... diese langen Herbst,- und Wintertage - sind nicht meines! Schöner, tiefer Schnee schon, das hier nicht!
Ende Herbst haben sie mich nochmals zum Friseur geschickt. Na toll, ein paar Tage später waren Eisbär-Temperaturen draussen! Jetzt drohen sie mir mit Wintermantel - geht ja gar nicht!

Wer den Blog von 2012 verfolgt hat, der weiss, dass wir hier einen ganzen Wurf aufzogen, der hier blieb. Und dann noch einen Welpen aus dem anderen Wurf. Genannt die Gremlins.
Die Gremlins sind der Wahnsinn... wahnsinnig gross und teilweise schon recht gesittet... man staune! Und unterscheiden kann man bald keinen mehr vom anderen. Sei´s Monty, Santiago, Lousianna, Kinley... ich geh immer Popo schnüffeln und schauen, dann weiss ich, wer z.B. Mama Lousianna, oder ihr Sohn Denali ist :-)

Wir hatten wunderschöne, weisse Weihnachten. Tief verschneit und eisüberzogene Bäume und Sträucher. Ein Wintermärchen.
Später versank das alles im Matsch... leider! Wir können nur hoffen! 
Die Huskys trainieren im Matsch und Gatsch und sehen aus wie Hölle - ich übrigens auch, denn ich bin nach wie vor sehr damit beschäftigt! U.a. auch, um den Garten zu gestalten.

Da war ja anfangs Dezember so ein netter Zwischenfall. Unsere Crazy... der Name ist Pflichtprogramm - grub unter den Hütten ein dermassen grosses Loch, das Doghandler Paul und unsere Menschenmama sie nicht frei bekamen. Der Boden war bei -10 Grad gefroren und hart wie Beton. Sie waren schon nahe daran, die Hütten oben nieder zu reissen. Zum Glück fand man dann doch noch einen Weg, diese Tante dort rauszubringen. 24 Stunden später wiederholte sich das Drama mit dem Willy... Gleiche Geschichte, andere Hütte :-)
 

Bald startet die Rennsaison und hier liegt wieder mal kein Schnee! Die Menschen und die Huskys sind sehr wenig davon begeistert. Der Musher zieht ein Gesicht und die Huskys laufen im Dreck. Man kann nur hoffen...

 

Lasst uns alle in ein neues, erfolgreiches Jahr starten!
Vollgas voraus - letz fetz...
Euer Caesi - Pfote drauf! 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Aktuelles / News

Last Update: 21th March 2015

Blog / "I´m back...."

Click on the picture to direct you to the Donation Page

FCI Zuchtstätte

Heeres Sportverein

Follow us on Facebook:

Empfehlen Sie diese Seite auf: